Highlights: Arsenal FC 3:2 Liverpool

0
133

Arsenal entschied den Sonntagsschlager gegen Liverpool mit 3:2 (2:1) für sich. Bukayo Saka (45+5/76. E.) traf dabei doppelt. Die Reds gerieten bereits nach nur einer Spielminute in Rückstand. Das Kombinationsspiel der „Gunners“ verwertete Gabriel Martinelli. Die Gäste schüttelten sich kurz und übernahmen daraufhin das Spiel. Dabei feierte Dawrin Núñez (34.) sein erstes Premier-Leauge-Tor. Auch dem eingewechselten Roberto Firmino (53.) gelang der zwischenzeitliche Ausgleich. Doch es sollte nichts mehr am Endstand ändern.